Recyclinganlage und Verwaltung
Stacks Image 4957
Recyclinganlage Bröthen
Die Natursteinwerke Weiland verfügen über mobile Aufbereitungsanlagen, die auf dem betriebseigenem Recyclinggelände oder direkt auf den Baustellen das Aufbereiten von Bauschutt aller Art, Ausbauasphalt sowie Altschotter übernehmen.
Zur Optimierung der Transportlogistik (Rückladung) werden Bauaushub sowie Erdstoffe zur Verkippung in den Steinwerken Hoyerswerda und Kamenz angenommen.
Stacks Image 5261
Verwaltung Bad Homburg
Infolge der Turbulenzen innerhalb des 20. Jahrhundert wurde die Verwaltung der NATURSTEINWERKE WEILAND GmbH von Bad Liebenwerda in Brandenburg nach Bad Homburg in Hessen verlegt. Seit 2015 ist auch der Firmensitz von Hoyerswerda nach Bad Homburg verlegt.